Ausbildung

Sie lernen bei X-PHYSIO strukturiert, lösungsfokussiert und systematisch. Die Ausbildung ist so aufgebaut, dass Ihr natürlicher Wissensdurst geweckt wird und Ihre Neugierde Sie zum selbstmotivierten Lernen inspiriert. Sie entdecken fächerübergreifend und gegliedert in Lernfeldern die Welt der Physiotherapie. Das entspricht Ihrem späteren ganzheitlichen Handeln als Physiotherapeut und wird Ihnen helfen, die einzelnen medizinischen Fachgebiete miteinander zu verknüpfen. Die Grundlage und der Rahmen für unseren Lehrplan ist die Zentrierung auf Sie als Schüler. Sie lernen vom ersten Tag an bis zum Abschluss, zusätzlich zu den regulären Inhalten, auch das richtige Lernen zu lernen. Sie werden dazu animiert, Fragen zu stellen und die Dinge zu hinterfragen/ reflektieren. Sie werden auf diese Weise lernen, Ihr Wissen anzuwenden und gekonnt einzubringen. Sie werden lernen, Ihren Standpunkt darzulegen und zu vertreten. Dazu werden Sie die nötigen Präsentationstechniken, den Umgang mit Präsentationsmedien und den Einsatz der Sprache erlernen. Sie werden ermutigt, neue Dinge auszuprobieren und Fehler zu machen, um aus diesen zu lernen.

Jetzt bewerben!

Bei X-PHYSIO wird die Haltung gefördert Probleme anzugehen und zu lösen. Sie werden als Schüler praktische Erfahrungen sammeln und wichtige Verknüpfungen zu Ihrer eigenen Lebenswelt herstellen können. Ihnen wird die Gelegenheit gegeben sich auszuprobieren und Ihre Fertigkeiten zu erproben. Sie werden aus Fehlern und Misserfolgen lernen. Sie werden wachsen an den gemachten Erfahrungen und ernten dafür die nötige Anerkennung. Durch gegenseitigen Respekt und Kooperation prägen Sie das bestehende herzliche Umfeld aktiv mit. Lernen bei X-PHYSIO soll Ihnen Freude bereiten und Sie motivieren. Diese Form des Lernens soll Sie lebenslang begleiten und bereichern. Bei X-PHYSIO sollen Sie gezielt zu selbstbewussten, reflektierenden Persönlichkeiten heranreifen, die ihr Leben und ihre Arbeitswelt selbst gestalten. Neben der intellektuellen wird auf die soziale Entwicklung und die Entfaltung des individuellen Charakters jedes einzelnen Schülers von X-PHYSIO geachtet. Sie werden bei X-PHYSIO als Persönlichkeit wahrgenommen und können an der Ausgestaltung des Curriculums aktiv teilnehmen.

Curriculum

Der Lehrplan von X-PHYSIO ist holistisch ausgerichtet und orientiert sich ausschließlich an den Bedürfnissen der Schüler. „Lernen mit System“, „Nachhaltiges Lernen“ und „Lernen durch Praxis“ sind die Devisen, die Sie als Schüler mit Ihren individuellen Bildungsidealen in den Vordergrund stellen. Diese Leitsätze liegen sowohl der inhaltlichen sowie der methodische Gestaltung des Curriculums zu Grunde. Das Curriculum umfasst mehr als das vorgeschriebene Lehrprogramm, es ist vielmehr die Summe aller Aktivitäten zur bestmöglichen Förderung für Sie als Schüler. Das Curriculum mit dem damit artikulierten Anspruch ist bei allen Lehraktivitäten präsent und in allen Initiativen und Interaktionen im Schulalltag spürbar.

Jetzt bewerben!

Das Curriculum ist das Herzstück der Ausbildung und Ausdruck des Ambitionsniveaus. Es ist der Ausdruck der Vision von X-PHYSIO und zugleich die treibende Kraft für die Programmentwicklung. Der Lehrplan von X-PHYSIO ist die Synthese aus den innovativen und besonderen nationalen Curricula:

  • Verbindlicher Rahmenlehrplan für Nordrhein Westphalen (NRW)
  • Rahmenempfehlungen nach §124 zu der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung aus dem Masseur- und Physiotherapeutengesetz
  • Verbandeigenes Curriculum des ZVK

Sie profitieren von der Auswahl und harmonischen Zusammenstellung der besten Curricula unter der Berücksichtigung der gesetzlichen Anforderungen. Sie bekommen als Schüler von X-PHYSIO die optimale Vorbereitung auf Ihre zukünftigen professionellen therapeutischen Ziele. Sie als Schüler von X-PHYSIO erhalten eine exzellente Ausbildung, die Sie befähigt nach dem dritten Ausbildungsjahr die Prüfung zum staatlich geprüften Physiotherapeuten gekonnt anzugehen und abzulegen.

Das Curriculum von X-PHYSIO bietet Ihnen noch mehr. Zu Ihren therapeutischen Qualifikationen bekommen Sie im Einklang mit der Ausbildung eine spezielle Vorbereitung auf die Tätigkeit im Gesundheitsmarkt. Die Balance in der Vermittlung von therapeutischen Kompetenzen sowie gesundheitsmarktspezifischem Wissen ist bei X-PHYSIO allgegenwärtig. Mit der Ergänzung des fachspezifischen Programms um eine Zusatzqualifikation, die auf die IHK Prüfung zum „Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen“ vorbereitet, genießen Sie als Absolvent von X-PHYSIO die größtmögliche Freiheit für Ihre weitere Karriere.

Jetzt bewerben!

Sie als Schüler werden auf einen erfolgreichen Abschluss vorbereitet und zusätzlich wird Ihnen ein reibungsloser Übergang in ein weiterführendes Studium ermöglicht. Das Curriculum von X-PHYSIO gibt Ihnen die nötigen Werkzeuge an die Hand, die Ihnen helfen, die Herausforderungen des Berufsstarts zu meistern und sich zu Leistungsträgern unserer Gesundheitswirtschaft zu entwickeln.

Abschlüsse

Ihre dreijährige Ausbildung bei X-PHYSIO schließt mit einer Prüfung zum staatlich geprüften Physiotherapeuten ab.

Einige Zertifikate die innerhalb der drei Jahre erworben werden bereichern Ihre Ausbildung. Diese schließen u.a. ein:

  • Flexibles Taping
  • Starres Taping
  • redcord Training
  • Gangschule bei Amputationen der unteren Extremität
  • Laufschule

Des Weiteren werden für Sie kostenfrei Kurse mit Teilnahmebescheinigung angeboten:

  • Existenzgründung in der Physiotherapie
  • Projekt: Die eigene Praxis
  • Präventionskurse konzipieren und registrieren

Auch die im Schulgeld inbegriffene Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum „Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen“ stellt einen besonderen Mehrwert für Sie als Schüler bei X-PHYSIO dar.

Jetzt bewerben!

Die Prüfungen bei X-PHYSIO haben einen hohen Anforderungscharakter und Sie werden allumfassend auf diese vorbereitet. Diese anspruchsvolle Ausrichtung ist die Grundlage zur Kreation Ihrer besonderen Berufsfachschulausbildung. Ihr Abschlusszeugnis und Ihre Zertifikate unterstützen Sie insbesondere als Bewerber an Hochschulen und bei hervorragenden Arbeitgebern. Die Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie mit dem Abschluss erwerben, bieten Ihnen den Start in ein erfolgreiches Studium und Berufsleben.

Sie absolvieren zum Ende Ihrer Ausbildung die praktische Prüfung am Patienten, die theoretische Prüfung in Schriftform sowie mündlich. Hinzu legen Sie eine Technikprüfung ab, demonstrieren Ihr können als Gruppenleiter und stellen Ihre Kenntnisse im Umgang mit Therapiemitteln dar. Der erfolgreiche Abschluss der staatlichen Prüfung zum Physiotherapeuten ist die Voraussetzung für den nach der Ausbildung fortlaufenden Vorbereitungskurs zum „Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen“. Die zugehörige IHK Prüfung bestreiten Sie sobald Sie sich bereit dazu fühlen und frühestens ein Jahr nach dem Erlangen der Berufsbezeichnung Physiotherapeut. Ein großer Mehrwert entsteht für Sie als Schüler durch die Synthese aus der fachbezogenen Qualifikation zum Physiotherapeuten und der Fachwirtausbildung. Diese Dualität ermöglicht Ihnen als Absolvent eine große Flexibilität, in welchem Bereich Sie nach der Ausbildung Ihre Entwicklung ausweiten.

Die Ausbildung wird um zusätzliche Komponenten erweitert. Fachfortbildungen mit Zertifikatsprüfungen (z.B. Taping, Slingtraining), und die Teilnahme an vielen weiteren Kursen zur Berufswelt der Physiotherapie und Gesundheitswirtschaft können im Wahlpflichtbereich innerhalb der drei Ausbildungsjahre wahrgenommen werden (z.B. Fachenglisch).

X-PHYSIO setzt auf jährliche Leistungsfeststellungen, die im Aufbau und im Ablauf der Abschlussprüfung entsprechen. Auf den Übergang in das jeweils weiterführende Jahresprogramm werden Sie damit optimal vorbereitet. Die Routine verleiht Ihnen die Sicherheit, damit Sie den alles entscheidenden Versuch bei der Prüfung zur staatlichen Anerkennung zum Physiotherapeuten mit Bravur meistern.

Sie als Schüler von X-PHYSIO durchlaufen eine sorgfältige und konsequente Vorbereitung mit hohen eigens auferlegten Standards. Ihre Kompetenzen und Ihre Lerneinstellung werden gezielt geschult. Lernstrategien und das Wissen zum Bestehen der Prüfungen werden gezielt vermittelt. Dadurch werden die Prüfungen für Sie leicht zu überwindende Meilensteine auf Ihrem Weg zum Erfolg sein.

Leistungsmessung

Sie als Schüler von X-PHYSIO dürfen Fehler machen und die Konsequenzen kennenlernen, die die Fehler mit sich bringen. Die kontinuierliche Erfassung und Bewertung Ihrer Leistung ist ein ganz besonderer Teil Ihres Lernprozesses bei X-PHYSIO. Die Leistungsmessungen bei X-PHYSIO sind primär Werkzeuge, die Sie als Schüler unterstützen. Sie als Schüler werden merken, dass Fehler machen hart sein und zugleich Spaß machen kann. Das konstruktive Feedback aus den Beurteilungen dient Ihrem individuellen Lernprozess. Noch wichtiger ist, dass Sie bei X-PHYSIO besondere Lernfortschritte machen können. Lernfortschritte werden erfasst und die dadurch sichtbaren Fortschritte treiben Sie zusätzlich an. Sie verbessern sich immer weiter und machen immer mehr fehlerfrei. Das wird Ihren Ehrgeiz sich zu verbessern weiter fördern und Sie zu Höchstleistungen anspornen. Das Feedback dazu ermöglicht es Ihnen als Schüler, sich mit Ihrer einengen Lerneinstellung und mit Ihren Lernerfolgen vertraut zu machen. Die Klarheit über Ihren Leistungsstand wird Sie wiederum motivieren, sich aktiv mit Ihrem eigenen Lernkonzept auseinander zu setzen. Das vereinfacht für Sie als Schüler das Lernen enorm und Ihr Lernerfolg wird immer größer. Sie lernen mit Freude.

Die Lehrer erhalten aus einer kontinuierlichen Überprüfung wichtige Hinweise für die Effizienz der Lernmethodik. Die Dozenten bei X-PHYSIO reagieren unmittelbar auf alle Ergebnisse bei der Beurteilung von Schülern, um die angewandten Lehrmethoden stetig für Sie zu optimieren. Mit dieser Strategie berücksichtigen die Dozenten bei X-PHYSIO Ihren individuellen Wissenstand als Einzelschüler und als Schülergemeinschaft. Bei X-PHYSIO werden Sie als Schüler eingeschätzt und reflektiert, wie auch die gesamte Lerngemeinschaft. Die Lehrenden passen dann den Unterricht auf ihre Bedürfnisse als Schüler und Schülergemeinschaft im besonderen Maße an. Das Feedback hilft den Dozenten, die Konzeption von individuellen Förderplänen für Sie als Schüler zu gestalten. Bei X-PHYSIO werden anforderungsorientierte Leistungsmessungen für Sie konzipiert und durchgeführt. Das Hauptziel ist es, Ihr Verbesserungspotential zu erkennen und für Sie nachhaltig zu sichern. Ihre Potentiale werden mit den Beurteilungen deutlich, Sie werden bestärkt, die vorhandenen Potentiale gezielt auszubauen. Auf diese Weise werden Ihre eigenen Stärken gefördert. Sie werden gezielt unterstützt und lernen, wie es für Sie am besten ist.

X-PHYSIO setzt für Sie auf die Kombination von formativer Evaluation mit summativer Evaluation. Die Bewertung Ihrer Lernziele erfolgt in Etappen mit vorab definierten Kriterien, die für Sie transparent dargelegt werden. Der Lernfortschritt wird so für Sie nachvollziehbar. Dieser Prozess wird mit einer Ergebnisevaluation abgerundet und ist für Sie die finale Sicherung der Lerninhalte. Zu Beginn Ihrer Ausbildung und zu Einführungen in neue Themengebiete werden Beurteilungen mit einer hohen Frequenz über einen geringeren Umfang durchgeführt. Die Häufigkeit der Leistungsbewertungen nimmt mit dem Fortgang ab und die Tiefe und der Umfang zu. Die Leistungsbewertungen werden immer nach transparenten Bewertungskriterien und den in der Abschlussprüfung verlangten Parametern vorgenommen. Sie bekommen auf diese Weise mehr Sicherheit und Routine in den Beurteilungssituationen. Auf diese Art werden Sie optimal auf die Meisterung der für Sie wichtigsten Prüfung zur staatlichen Anerkennung vorbereitet.

Beteiligung

Die Transparenz zum Leistungsstand eines jeden Schülers wird in vielfältiger Art und Weise sichergestellt. Instrumente die Ihnen die Gelegenheit geben, Ihren Leistungsstand zu präsentieren sind in erster Linie die Ergebnisse der Jahresevaluation. Für Wissen, das Sie sich zusätzlich über den Rahmenlehrplan in den AGs und in Zertifikatskursen aneignen gibt es Urkunden. Alle diese Dokumente verschaffen einen Überblick über Ihre Lernergebnisse und -erfahrungen. So haben Sie eine genaue Aufstellung über Ihren Leistungsstand und können diese dann bei Bedarf öffentlich belegen.

Zentriert auf Sie als Schüler und die zugehörige Lerngemeinschaft erhalten Sie jährlich eine persönliche Einschätzung der Lernleistung in schriftlicher Form. Diese schriftliche Beurteilung zeigt auf, wo Ihre Stärken und Schwächen sowie Potentiale als auch Gefährdungen liegen. Das gibt Ihnen Anregungen zu Ihrer persönlichen Ausrichtung. Um für Sie positive schriftliche Jahresevaluationen zu erzielen, werden Sie halbjährlich mündlich evaluiert. So können Sie gezielt Ihren Lernerfolg steuern.

Eine weitere wichtige Ebene der Teilhabe ist der Einbezug Ihrer Nächsten. Sie haben die Gelegenheit einmal im Jahr Ihre Eltern, Lebenspartner, Freunde, sowie bekannte und verwandte Unterstützer in die Schule einzuladen. Dazu richten Sie jahrgangsübergreifend ein Sommerfest aus. Ihre Nahestehenden haben im Rahmen dieser Veranstaltung die Gelegenheit, das Lehr- und Leitungspersonal der Schule, Repräsentanten der Praxisbetriebe und Vertreter von Kooperationspartnern kennenzulernen und sich über Lernziele, Ergebnisse sowie etwaige Herausforderungen auszutauschen. Das fördert ein gemeinsames Verständnis zur Einschätzung der Leistungen, die Sie als Schüler und Schülergemeinschaft erbringen. Zusätzlich zu der jährlichen Veranstaltung zur Einbindung Ihrer Lebenswelt erfolgt ein „Reporting“ in Form eines digitalen Newsletters. Die offene Kommunikationskultur ist bei X-PHYSIO selbstverständlich. Alle an Ihrem Lernerfolg interessierten Personen können jederzeit mit der Schule in Kontakt treten und sind bei X-PHYSIO herzlich willkommen.

Verantwortung

Der Philosophie von X-PHYSIO nach bleiben Sie als Schüler nach dem Ablegen Ihrer Prüfung weiter in der Verantwortung Ihrer Dozenten. Das Programm beinhaltet, dass Sie Schüler aktiv bei der Auswahl eines passenden Studiengangs und möglicher Weiterbildungen sowie Arbeitgeber beraten werden. Der Ausgangspunkt für Ihre weitere Entwicklung und Ihre Idealvorstellung in Bezug auf Ihre Wünsche, sich im sehr weit gefassten Berufsbild des Physiotherapeuten zu verwirklichen wird mit Ihnen erarbeitet. Sie werden mögliche Lösungsszenarien und Strategien für Ihre Karriere erhalten.

Bei X-PHYSIO werden Sie begleitet beim Entscheidungsprozess:

  • für ein für Sie geeignetes Studienfach oder eine Studienrichtung
  • für eine für Sie in Frage kommende Universität/ Fachhochschule
  • für Ihre Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland
  • für Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung

Sie erhalten neben der Beratung auch Unterstützung bei Ihren gesamten Bewerbungsprozessen. Vom Erstkontakt mit der Universität oder dem Arbeitgeber über das Aufsetzen des Bewerbungsschreibens, die Zusammenstellung der Bewerbungsunterlagen bis hin zum Terminmanagement. Für die Koordination von und die Teilnahme an Zulassungsprüfungen und Vorstellungsgesprächen als auch für Probetage werden Sie kompetent geschult.

Angesichts des breiten Spektrums und der unterschiedlichsten ausschlaggebenden Kriterien, die in der Physiotherapie Arbeitswelt entscheidend sind erwartet Sie eine große Auswahl an Betätigungsfeldern. Sie werden bereits als Schüler nach dem Erlangen der Grundlagenkenntnisse bei der Auswahl Ihrer AGs und praktischen Einsätze bestärkt, Ihren Präferenzen nachzugehen. Das Ziel ist es, Ihnen als Schüler die größtmögliche Flexibilität und die besten Erfolgschancen für Ihre weiterführende Ausbildung oder berufliche Weiterentwicklung zu verschaffen. Sie als Schüler behalten jederzeit alle Optionen sich neu auszurichten. Ergänzend zu den Angeboten der Schule werden Vertreter von Hochschulen, Weiterbildungsträgern, Arbeitgebern und Unternehmen für Sie in die Schule eingeladen. Das ermöglicht Ihnen den direkten Austausch. Diese regelmäßigen Informationsveranstaltungen sorgen dafür, dass Sie die beste Wahl für Ihre Zukunft treffen können.