☰ Menü
Der Erfolg ist entscheidend für Sie als Schüler,
Sie als Schüler sind entscheidend für den Erfolg


Schülerzentriert

Die Teilnehmerzahl eines jeden Jahrgangs von X-PHYSIO ist strikt limitiert. 20 Schüler haben die Möglichkeit an der Schule aufgenommen zu werden. Sehr intensiv kann so auf Ihre Stärken als Schüler eingegangen werden. Die Stärken der Einzelnen werden dann ergänzend zusammengefügt, sodass Synergieeffekte freigesetzt werden können. Bei X-PHYSIO gehören Sie als Schüler zu einer vielfältigen Gemeinschaft. Unterschiedliche Denkansätze und Einstellungen bereichern das schulische Lernprogramm. Dadurch ergibt sich für Sie als Schüler eine besondere individuelle Lernatmosphäre, die zusätzlich durch eine motivierend gestaltete Lernumgebung begünstigt wird. Bei X-PHYSIO erhalten Sie eine moderne und werteorientierte Ausbildung. Als Abgänger von X-PHYSIO stehen Ihnen optimale Chancen innerhalb einer wettbewerbsorientierten, globalisierten Gesellschaft offen. Damit Sie diese nutzen können, werden bei X-PHYSIO sowohl das notwendige Wissen wie auch die geforderten Kompetenzen vermittelt und gefördert. Die Herangehensweise, mit der Sie bei X-PHYSIO lernen, zielt über die Physiotherapieausbildung hinaus. Deshalb wird die Stärkung Ihrer Persönlichkeit für die Berufswelt mit in das Lernkonzept eingebracht.

Sie gestalten Ihre Ausbildung bei X-PHYSIO aktiv mit. Sie lernen engagiert mit anderen qualifizierten Berufen partnerschaftlich zusammen zu arbeiten. Sie als Schüler bei X-PHYSIO werden zu Fleiß, Neugierde, verantwortungsbewusstem Handeln, selbständigem sowie respektvollem Umgang ermutigt und angespornt. Die positiven Lernerfahrungen, die damit in Verbindung stehen, sichern den nachhaltigen Erwerb von Wissen und gewährleisten ein tiefreichendes Verständnis des Erlernten. Ihre Eigenständigkeit und Umsichtigkeit wird auf diese Weise zunehmend ausgeprägt. Sie als Absolvent von X-PHYSIO lernen, Ihr Leben als agierender und nicht als lediglich reagierender Mensch verantwortungsbewusst zu gestalten. Sie werden X-PHYSIO als handelnder Bürger und kompetenter Therapeut verlassen, der die Berufspolitik und die Gesellschaft bedacht mitgestaltet.


Zukunftsorientiert

Das Lernen bei X-PHYSIO wird Sie verändern und Sie werden das Lernen verändern. Die Art des Unterrichts bei X-PHYSIO ist so gestaltet, dass sich die Schüler zu selbstsicheren Persönlichkeiten entwickeln können. Sie bekommen bei X-PHYSIO die Gelegenheit, fachliches Wissen in einem besonderen Maße zu erlangen und zugleich in einem dynamischen Gesundheitssystem Potentiale zu erkennen und für sich zu nutzen. Auch bei ständig veränderten Rahmenbedingungen werden Sie sich zurechtfinden und die wandelnden Umstände werden zusätzlich zu Ihrem Erfolg beitragen. Arbeitsgrundlage von X-PHYSIO ist die Ausbildung aus der Zukunftsperspektive heraus für den Einsatz im Gesundheitssystem von Morgen – im Rahmen eines generalisierten, ganzheitlichen Lehr- und Lernkonzepts.

X-PHYSIO fördert Sie als Schüler zielgerichtet nach einem eigens für die Physiotherapieausbildung kreierten Transfersystem. Sie lernen sich auf neue Kontextwelten und Settings innerhalb von kürzester Zeit einzustellen. Auch schwierige Wechsel und Übergänge werden Ihnen harmonisch erscheinen. Es beginnt mit der systematischen und methodischen Eingliederung aus der vorangegangenen Bildungsstufe - gefolgt von der gesonderten Überleitung aus der Schule ins Berufspraktikum. Letztendlich schließt das Transfersystem mit der Vorbereitung auf den erfolgreichen Einstieg in eine weiterführende Ausbildung, in die Berufswelt oder auch in die Selbstständigkeit ab.


Sozial ausgerichtet

Daniel Wegen und Sergej Borkenhagen sind zwei überzeugte Physiotherapeuten, welche die Bonner Privatschule eröffnen. Dahinter sollen jedoch gleichermaßen Dozenten, Eltern, Geschwister, Lebenspartner und die Schüler selbst stehen. Nicht nur auf die Ausbildung, sondern auch auf die Persönlichkeitsentwicklung wird in gleichen Teilen Wert gelegt. Dazu gehört insbesondere das sich gegenseitige Unterstützen und das immer wieder neu miteinander und voneinander Lernen. Gemeinschaftlich getragene Werte und ein hohes Ambitionsniveau bilden die Grundlage für das erfolgreiche Miteinander bei X-PHYSIO. Neben der Umsetzung des komplexen Schulprogramms ist bei X-PHYSIO die Fürsorge von hoher Bedeutung. Emotionales und soziales Wohlergehen wirkt sich direkt positiv auf das Lernverhalten aus, deshalb ist es eine Priorität bei X-PHYSIO Wohlbefinden zu erzeugen. Bei X-PHYSIO wird die Auffassung vertreten, dass die Schüler eine ganzheitliche Betreuung benötigen, die weit über die rein schulischen Anforderungen und Erwartungen hinausgeht. Diese ganzheitliche Betreuung wird bei X-PHYSIO mit einem Konstrukt umgesetzt, das von den folgenden drei Säulen getragen wird:

Gemeinsame Kultur und Werte durch kooperative Betreuung

Sie als Schüler von X-PHYSIO sind Teil des integrativen AG-Systems, bei dem Sie über die jeweiligen Ausbildungsjahre hinweg mit anderen in einem Themengebiet zusammenarbeiten. Das Team hat immer einen Tutor, der die Gruppe begleitet. Das jahrgangsübergreifende AG-System ist das Grundgerüst für ein engmaschiges Betreuungssystem, das die Kompetenz der Vernetzung fördert.

Sie als Schüler spielen bei X-PHYSIO eine aktiv entscheidende Rolle im Betreuungssystem. Von Beginn an werden Sie aktiviert, sich außerhalb des Pflichtprogramms zu engagieren und zu beweisen. Sie erhalten die Gelegenheit Führungsaufgaben innerhalb Ihrer Gemeinschaft zu übernehmen. Ihre Tutoren unterstützen Sie bei den spannenden Aufgaben und Projekten. Die Ausprägung Ihrer sozialen Kompetenzen ist dabei gleichgestellt zu der fachlichen Weiterentwicklung. Diese Kultur baut auf gegenseitiger Wertschätzung und dem respektvollen Umgang miteinander auf.

Einzelfeedback und Diskussionsrunden

Die Fürsorge steht im Mittelpunkt unserer Bestrebungen. Wichtig ist, sich als Einzelperson, aber auch als Gruppe, Ziele zu setzen und diese im Auge zu behalten. Dieser Ansatz prägt die Schulkultur und hat als solches eine prägende Wirkung auf Sie als Schüler. X-PHYSIO zeigt Ihnen auf, wie Ziele gesetzt und systematisch verfolgt werden. Regelmäßig bekommen Sie als Schüler die Gelegenheit Ihren Leistungsstand zu reflektieren sowie Selbst- und Fremdbild in Einklang zu bringen. Es ist eine strategische Entscheidung, eine „Zielfokussierung“ zu implementieren. Die konstruktive Zielerfassung und -verfolgung ist ein hervorragendes Instrument, um sich über die gesamte Ausbildungszeit hinweg tagtäglich immer wieder aufs Neue zu motivieren.

Pflege eines Umfeldes und gemeinsame sportliche wie fachliche Aktivitäten

Die Lage der Schule und die vielen Partnerschaften mit Institutionen in unmittelbarer Nähe ermöglichen Ihnen als Schüler ein anregendes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm.

Bewerben Sie sich Jetzt!
Bewerbung um ein Ausbildungsplatz bei X-PHYSIO

Ihr höchster (voraussichtlicher) Schulabschluß:

Mittlere Reife

Fachabitur

Abitur

Wurde schon eine Ausbildung/ ein Studium absolviert:

Ja

Nein

Wurde schon ein Praktikum/ FSJ absolviert:

Ja

Nein

Ihre Englischkenntnisse:

Grundkenntnisse

Gut

Fließend

Motivationsschreiben:

Abschlusszeugnis:

×
Impressum/Datenschutz
Telefon: +49 228 965 462 83   Fax: +49 228 965 462 84
X-PHYSIO © 2017

Impressum

X-PHYSIO | Schule für Physiotherapie ist eine durch die Bezirksregierung Köln staatlich anerkannte Berufsfachschule für Physiotherapie und wird getragen von:

Wegen & Borkenhagen Partnerschaft Physiotherapie
Ellerstr. 67
53119 Bonn

E-Mail: lernen@x-physio.de
Telefon: 0228 96546283
Telefax: 0228 96546284

Eingetragen beim Amtsgericht Essen: PR 3365

Verantwortlicher gem. § 5 TMG: Daniel Wegen (daniel.wegen@x-physio.de)

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Disclaimer

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: eRecht24.de


Datenschutzbestimmungen

Allgemeines
Nachfolgend informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Internetseite.

Der Begriff "personenbezogene Daten" meint unter Verweis auf die Definition des Art. 4 Nr. 1 der Verordnung (EU) 2016/679 (nachfolgend bezeichnet als: "Datenschutz-Grundverordnung" bzw. kurz "DSGVO") alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind. Darunter fallen beispielsweise Name, Adresse, E-Mailadressen, Nutzerverhalten. Hinsichtlich der übrigen Begrifflichkeiten, insbesondere der Begriffe "Verarbeitung", "Verantwortlicher", "Auftragsverarbeiter" und "Einwilligung" verweisen wir auf die gesetzlichen datenschutzrechtlichen Definitionen des Art. 4 DSGVO.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite sowie der von uns angebotenen Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt regelmäßig nur dann, wenn Sie uns eine Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO erteilt haben oder die Verarbeitung durch gesetzliche Vorschriften insbesondere durch eine der in Art. 6 Abs. 1 lit. b) bis lit. f) DSGVO genannten Rechtsgrundlagen gestattet ist.

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch nationale oder europäische Vorschriften, denen wir unterliegen, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt in diesem Fall dann, wenn die in den jeweiligen Vorschriften vorgeschriebene Speicherfrist abgelaufen ist. Letzteres gilt dann nicht, wenn eine weitere Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung erforderlich ist.

Soweit wir für einzelne Funktionen unserer Webseite auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren.

Verantwortliche Stelle
Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO, der sonstigen in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Vorschriften mit Bestimmungen datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Wegen & Borkenhagen Partnerschaft Physiotherapeuten
gesetzlich vertreten durch Daniel Wegen und Sergej Borkenhagen
Ellerstr. 67
53119 Bonn
E-Mail: lernen@x-physio.de
Telefon: 0228 96546283
Telefax: 0228 96546284

Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle können Sie unserem Impressum entnehmen.

Ihre Rechte
Sie haben uns gegenüber hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten die nachfolgenden Rechte:

· das Recht auf Auskunft,
· das Recht auf Berichtigung und Löschung,
· das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
· das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
· das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zusätzlich das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Verarbeitung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung unserer Webseite
Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, ohne sich dabei zu registrieren oder uns auf andere Weise Informationen zukommen zu lassen ("Informatorische Nutzung") erheben wir nur diejenigen personenbezogenen Daten, die Ihr Webbrowser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Anzeige unserer Webseite zu ermöglichen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

· IP-Adresse
· Datum und Uhrzeit der Anfrage
· Website, von der Sie auf unsere Website gelangt sind
· Webbrowser
· Betriebssystem
· Sprache und Version des Browsers

Die vorgenannten Daten werden ebenfalls in sog. Logfiles auf unseren Servern gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten von Ihnen findet nicht statt. Die Erhebung und vorübergehende Speicherung der IP-Adresse ist notwendig, um die Darstellung unserer Webseite auf Ihrem Endgerät zu ermöglichen. Hierfür muss Ihre IP-Adresse für die Dauer des Besuchs unserer Webseite gespeichert werden. Die Speicherung in Logfiles dient der Sicherstellung der Funktionsfähigkeit und Optimierung unserer Webseite sowie zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung dieser Daten zu Marketingzwecken findet nicht statt.

In den vorstehenden Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Rechtsgrundlage für die Erhebung und die vorübergehende Speicherung der vorgenannten Daten und der Logfilesist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO.

Die vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Website werden gelöscht, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die Erhebung der vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Webseite und die Speicherung dieser Daten in Logfiles ist für den Betrieb unserer Website zwingend erforderlich. Es besteht keine Widerspruchsmöglichkeit.

Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies
Wir verwenden auf unserer Webseite sog. Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Speichermedium Ihres Endgerätes also beispielsweise auf einer Festplatte gespeichert werden und durch die uns als Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihr Endgerät übertragen. Diese Webseite verwendet folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise nachfolgend erläutert werden.

Cookies, die Ihrem Webbrowser zugehörig gespeichert werden:

Persistente Cookies: Diese Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Diese Cookies können Sie in den Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit löschen.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die vorstehenden Cookies dient dazu, das Angebot unserer Webseite insgesamt für Sie nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Einige Funktionen unserer Webseite können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden. Insbesondere erfordern einige Funktionen unserer Webseite es, dass Ihr Webbrowser auch noch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. Diejenigen Daten, die durch Cookies verarbeitet werden, die für die Bereitstellung der Funktionen unserer Webseite erforderlich sind, werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet. Soweit Cookies zu Analysezwecken eingesetzt werden, dienen diese dazu, die Qualität und Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite, ihrer Inhalte und Funktionen zu verbessern. Sie ermöglichen uns, es nachzuvollziehen, wie die Webseite, welche Funktionen und wie oft diese genutzt werden. Dies ermöglicht uns, unser Angebot fortlaufend zu optimieren.

In den vorstehenden Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Die vorstehenden Cookies werden auf Ihrem Endgerät gespeichert und von diesem an unseren Server übermittelt. Sie können daher die Verarbeitung der Daten und Informationen durch Cookies selbst konfigurieren. Sie können in den Einstellungen Ihres Webbrowsers entsprechende Konfigurationen vornehmen, durch die Sie beispielsweise Third-Party-Cookies oder Cookies insgesamt ablehnen können. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie eventuell dann nicht alle Funktionen unserer Webseite ordnungsgemäß nutzen können. Darüber hinaus empfehlen wir eine regelmäßige manuelle Löschung von Cookies sowie Ihres Browser-Verlaufs.

Weitere Funktionen und Angebote unserer Webseite
Neben der vorbeschriebenen informatorischen Nutzung unserer Webseite bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Hierfür ist in der Regel die Angabe weiterer personenbezogener Daten notwendig. Diese Daten benötigen wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung. Es gelten hierfür die vorstehenden Grundsätze zur Datenverarbeitung.

Zum Teil greifen wir zur Verarbeitung dieser Daten auf externe Dienstleister zurück, die von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt worden sind. Diese Dienstleister sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig von uns kontrolliert. Soweit personenbezogene Daten im Zuge von Leistungen, die wir gemeinsam mit Partnern anbieten, an Dritte weitergegeben werden, können Sie nähere Informationen den nachfolgenden Beschreibungen der einzelnen Leistungen entnehmen. Soweit diese Dritten ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes haben, können Sie nähere Informationen über die Folgen dieses Umstands in den nachfolgenden Beschreibungen der einzelnen Leistungen entnehmen.

Kontaktaufnahme
Wenn Sie mit uns per E-Mail Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen an uns mit Ihrer E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert. Zudem halten wir auf unserer Webseite ein Kontaktformular vor, mit dem Sie Kontakt zu uns aufnehmen können. Dabei werden die von Ihnen in die Eingabemaske eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert.

· E-Mail-Adresse
· Vorname
· Name
· Telefon

Zusätzlich erfassen wir Ihre IP-Adresse und den Zeitpunkt der Absendung. Die Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet. Soweit wir uns zur Bereitstellung der Kontaktfunktion nicht eines unten genannten Drittanbieters bedienen, erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Die Verarbeitung der vorstehenden personenbezogenen Daten dient allein zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Die Verarbeitung weiterer personenbezogener Daten, die durch die Verwendung des auf unserer Webseite vorgehaltenen Kontaktformulars anfallen, dienen zur Verhinderung des Missbrauchs sowie zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Soweit Sie hierfür uns eine Einwilligung erteilt haben, ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Im Übrigen ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, insbesondere für den Fall, dass uns die Daten von Ihnen durch Übersendung einer E-Mail übermittelt werden. Soweit Sie durch Ihre E-Mail auf den Abschluss eines Vertrages hinwirken wollen, stellt Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO eine zusätzliche Rechtsgrundlage dar.

Die Daten werden gelöscht, sobald wir Ihre Anfragen abschließend bearbeitet haben. Die bei Nutzung des Kontaktformulars zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.

Sie können die uns erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail können Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Wir weisen Sie darauf hin, dass in diesem Fall Ihre Anfrage nicht weiter bearbeitet werden kann. Den Widerruf oder den Widerspruch können Sie durch Übersendung einer E-Mail an unsere im Impressum angegebene E-Mailadresse erklären.

Google Analytics
Wir verwenden auf unserer Webseite "Google Analytics", einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend bezeichnet als: "Google"). Google verwendet Cookies, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wenn auf der Webseite eine Anonymisierung der durch das Cookie zu übermittelnden IP-Adresse aktiviert ist ("IP-Anonymisierung"), wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um in unserem Auftrag Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, Reports über die Webseitennutzung zusammenzustellen und weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile erstellt werden. Die bei der Verwendung von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wir verwenden Google Analytics nur mit der zuvor beschriebenen aktivierten IP-Anonymisierung. Das bedeutet, Ihre IP-Adresse wird von Google nur gekürzt weiterverarbeitet. Ein Personenbeziehbarkeit kann dadurch ausgeschlossen werden.

Wir verwenden Google Analytics zu dem Zweck, die Nutzung unserer Webseite analysieren und einzelne Funktionen und Angebote sowie das Nutzungserlebnis fortlaufend verbessern zu können. Durch die statistische Auswertung des Nutzerverhaltens können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der vorstehenden Daten durch Google. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO.

Sie können das Speichern der von Google Analytics erzeugten Cookies durch Vornahme entsprechender Einstellungen Ihres Webbrowsers verhindern. Wir weisen Sie insoweit darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite nutzen können. Wenn Sie die Erhebung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihr Nutzerverhalten bezogenen Daten (auch Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern wollen, können Sie das unter dem nachfolgenden Link verfügbare Webbrowser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Um Google zur Auftragsverarbeitung der übermittelten Daten nur entsprechend unserer Weisungen und zur Einhaltung der geltenden Datenschutzvorschriften zu verpflichten, haben wir mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem zwischen der Europäischen Union und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen unterworfen und sich zertifiziert. Dadurch verpflichtet sich Google, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Nähere Informationen können Sie dem nachfolgend verlinkten Eintrag entnehmen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten sowie zum Datenschutz können Sie den nachfolgenden Webseiten von Google entnehmen:

· Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html
· Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html
· Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy
· Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners
· Datennutzung zu Werbezwecken: http://www.google.com/policies/technologies/ads
· Einstellungen zu personalisierter Werbung durch Google: http://www.google.de/settings/ads

Google Maps
Wir verwenden auf unserer Webseite das Angebot von "Google Maps", einem Online-Kartendienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend bezeichnet als: "Google"). Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Durch Ihren Besuch auf unserer Webseite erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Dabei wird Ihre IP-Adresse übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vorab ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung der Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren.

Wir verwenden Google Maps, um Ihnen interaktive Karten von Google Maps anzeigen zu können und so Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis unserer Webseite zu ermöglichen. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der vorstehenden Daten durch den Drittanbieter. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO.

Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich hierfür an Google wenden müssen.

Google hat sich dem zwischen der Europäischen Union und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen unterworfen und sich zertifiziert. Dadurch verpflichtet sich Google, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Nähere Informationen können Sie dem nachfolgend verlinkten Eintrag entnehmen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

×
Kontaktanfrage an X-PHYSIO

Wünschen Sie einen Rückruf?

  Ja

  Nein

X-PHYSIO · Ellerstraße 67 · 53119 Bonn
Telefon: 0228-96546283 · Fax: 0228-96546284

×